Artagnan.de - Fanfiction zu Dumas' drei Musketieren

Reviews zu «Vater und Sohn»

Aramis schrieb am 03.10.2012 - 12:03 Uhr zu Kapitel «Raouls Herkunft»:

Liebe Alienor,
ich habe gerade mit Genuss Deine Geschichte hier gelesen - Du hast Raouls Suche nach der Wahrheit seiner Herkunft und Athos` Angst und Sorge sehr berührend und  eindrucksvoll geschildert! Ich konnte Athos` inneren Kampf und Zwiespalt total miterleben und nachfühlen, und dass Raoul fest überzeugt ist, nun endlich die Wahrheit erfahren zu wollen, macht ihn für mich überaus sympathisch! Ich hab mit dieser Figur bei Dumas nie so recht was anfangen können, Raoul hat mich da nie sonderlich interessiert - aber hier in Deiner Geschichte steht er mir nun lebendig vor Augen, mit seinem Aufbegehren gegen Athos` Versuch, die Wahrheit zu verbergen und mit seiner hartnäckigen Suche nach den wahren Wurzeln seiner Herkunft! Süß auch die Szene mit der kleinen Louise La Vallière - ihr Versuch, wie ein großes, erwachsenes Mädchen auszusehen, ist wirklich rührend und erheiternd!
Liebe Grüße
Aramis


Antwort des Autors:

@Aramis

Freut mich, dass dir die Geschichte gefallen hat. :)
Ich habe mir immer schon gedacht, dass es da zwischen Raoul und Athos Konflikte gegeben haben muss, dass es für Raoul schwer gewesen sein muss, nicht zu wissen, wer seine Mutter ist. Und so kam mir die Idee zu dieser Geschichte, und ich habe versucht, mich in Raoul hineinzuversetzen, mir vorzustellen, was in ihm vorging, und es freut mich, dass du ihn lebendig vor Augen gesehen hast, und etwas mit ihm anfangen konntest. Ich fand ihn immer schon sehr interessant, weil ich finde, dass er, gerade weil Dumas in seiner Geschichte so viele Lücken gelassen hat, die 15 ersten Jahre seines Lebens, und die 12 Jahre zwischen VAA und VdB liegen weitestgehend im Dunkel und bieten somit viel Stoff, die eigene Fantasie spielen zu lassen. Mir standen die Szenen beim Schreiben auch lebendig vor Augen, es hat mir richtig Spaß gemacht, diese Geschichte zu schreiben.
Und es freut mich, dass es dir auch gefallen hat, wie ich die kleine Louise dargestellt habe..über sie und Raoul habe ich noch einige Oneshots geschrieben, die ich irgendwann auch hier reinstellen werde.

Liebe Grüße

Alienor


Angezeigt 1 bis 1 von 1