Reviews für Fahrstunde von Percy

Aramis · vor einem Jahr

;) Ja, das muss natürlich sein, diese prompte Begegnung mit den Kardinalisten, Pardon!, mit der Polizei, bei dieser illegalen Probefahrt! Das war ja schon damals beim verbotenen Duell der Musketiere gegen d`Artagnan so! *lach* Und klasse, wie Porthos noch eins draufsetzt! Ein Wunder, dass die Polizisten keinen Alkotest gemacht haben, angehörs dieses seltsamen Slangs! ;)
Puh, ich wär an Athos` Stelle wohl ebenso nervös...kann mich gut erinnern, wie meine Tochter eine ihrer Führerscheinübungsfahrten mit dem Familienauto machte, und ich hinten im Fond hockte, unfähig, das Ganze irgendwie zu beeinflussen...Horror pur!! *schauder*

Wieder eine prima amüsante Geschichte, vielen Dank dafür! :)
Liebe Grüße
Aramis

Percy · vor einem Jahr

Haha, ja, wenn man ein Kontrollfreak ist, kann so eine Erfahrung schon grenzwertig sein. Ich setze mich auf kein Kirmeskarussell, da hab ich nicht die Kontrolle!
Und da das Auto kein Fahrschulauto ist mit beidseits Pedalen, hat der Freund d'Artagnan vorsichtshalber ordentlich zusammengestaucht, nachdem dieser unerlaubt mit dem Gaspedal rumgespielt hat. Ich glaube, wenn es hart auf hart gekommen wäre, hätte er womöglich auch ins Lenkrad gegriffen, aber der Gascogner war ja zum Glück brav und folgsam. :-)

kaloubet · vor einem Jahr

*Lach*, herrlich , die Gesichter der Polizisten hätte ich gern gesehen. Dass d´Artagnan sich gleich ans Fahren gewöhnt, wundert mich nicht (in der 80ern hätte er Manta gefahren ;)), und dass es Athos mulmig wird, ebensowenig. Das muss schon krass sein, wenn man sich zeit seines Lebens maximal mit 20 km/h fortbewegt hat und nun in einem Auto sitzt. Dass nicht alle zum Fenster hinausspringen ist beachtlich. Porthos ist herrlich mit seiner Ausrede, klasse :D
Danke für diese neue Episode
Liebe Grüße
Kalou

Percy · vor einem Jahr

Haha, Manta? Sooooo prollig hätte ich d'Artagnan jetzt nicht eingeschätzt. Aber ok, das wäre etwas für kurz nach dem Führerschein, gebraucht, fiese Farbe, fetter Fuchsschwanz an der Antenne, aber schnell. (bis auf schnell klingt eigentlich alles wie das Pendant zur orangefarbenen Mähre :-) )
Später visualisiere ich d'Artagnan allerdings schon eher in einer schnittigen PS-Schleuder. Tiefergelegt, breite Reifen, doppelter Auspuff, Alufelgen, massig PS, edles Tuning, nachtschwarz oder knallrot, etwas in der Art.
Ich hab als Kind gern Knight Rider geguckt, da fand ich das Auto K.I.T.T. voll cool und wollte immer später so eins haben. Vor allem, weil es auch Widerworte gab und springen konnte.